Unser umfangreiches Angebot an Seminaren

Die meisten unserer Veranstaltungen sind den Kategorien "Märchenkunde" und "Märchenerzählen" zugeordnet. Mit den "Märchen-Spielräumen" machen wir Ihnen zusätzlich verlockende kreative Angebote!

In der Praxis enthalten Seminare der einen Kategorie auch mehr oder weniger große Anteile der anderen. Denn Märchenwissen, Erzählkunst und Kreativität kommen nicht ohne einander aus.

Die Seminargebühr beträgt für Mitglieder der EMG die bei den einzelnen Seminaren genannte Summe. Die Gebühr für Nichtmitglieder erhöht sich jeweils um 25,- € (s. Nr. 3 der AGB). Bitte beachten Sie vor Einsendung einer Anmeldung die verbindlichen Seminar-AGBs auch und besonders hinsichtlich der Kosten bei Abmeldungen.

Veranstaltung N°
07
Fr. - So.
6. - 8. Mai 2022
Märchenkunde
Eisenhans und seine Brüder

Der "Eisenhans" (KHM 136) ist eines der längsten und schönsten Märchen der Brüder Grimm. Was macht seine Faszination aus? Wie ist es 1850 in die "Kinder- und Hausmärchen" gekommen? Welches Märchen hat es verdrängt?

Vom "Eisenhans" gibt es unzählige Varianten, und auch die Beispiele u.a. aus Frankreich, Serbien und dem Kaukasus vermögen zu überzeugen und lohnen die Betrachtung.

Seminarleitung
Martin Kuske
Seminarleiter, Märchenerzähler
Veranstaltungsort
Gertrudenstift
Salinenstraße 99
48432 Rheine
Kosten
Unterkunft und Verpflegung
ca. 170,00 Euro
Kursgebühr
100,00 Euro
Bei Buchung und Bezahlung
bis 5.2.22: 90,00 Euro
Anmeldung
Bitte melden Sie sich an
info@maerchen-emg.de