Unser umfangreiches Angebot an Seminaren

Die meisten unserer Veranstaltungen sind den Kategorien "Märchenkunde" und "Märchenerzählen" zugeordnet. Mit den "Märchen-Spielräumen" machen wir Ihnen zusätzlich verlockende kreative Angebote!

In der Praxis enthalten Seminare der einen Kategorie auch mehr oder weniger große Anteile der anderen. Denn Märchenwissen, Erzählkunst und Kreativität kommen nicht ohne einander aus.

Die Wochenendseminare beginnen in der Regel freitags um 16.00 Uhr und enden sonntags ca. um 13.00 Uhr. Die Tagesseminare finden in der Regel von 9:30 bis 18:00 Uhr statt. Die Seminargebühr beträgt für Mitglieder der EMG die bei den einzelnen Seminaren genannte Summe. Die Gebühr für Nichtmitglieder erhöht sich jeweils um 25,- € (s. Nr. 3 der AGB). Bitte beachten Sie vor Einsendung einer Anmeldung die verbindlichen Seminar-AGBs auch und besonders hinsichtlich der Kosten bei Abmeldungen. Allgemein und besonders bei höherpreisigen Veranstaltungen wird auf den Abschluß einer Reiserücktrittsversicherung empfehlend hingewiesen!

Veranstaltung N°
33
Fr. - So.
7. - 9. Juni 2024
Erzählen
Inwenig, expressiv und wahr!
Intensivseminar für Teilnehmer:innen

Um ein Märchen weiterzugeben, muss es angeeignet werden, um es zu äußern, muss es innen sein, um zu überzeugen, muss es wahr sein. Handwerkliches Können allein genügt nicht, wir sind als Erzähler:innen persönlich gefordert, müssen alle Facetten des Märchens in uns finden, um glaubhaft zu sein.
In diesem Seminar arbeiten wir an der Gestaltung von Märchen, die Sie mitbringen. Meine Methode ist die Lemniskate. Aber mir sind auch Teilnehmer:innen, die mit anderen Methoden arbeiten, willkommen!

Teilnehmerzahl
5
Seminarleitung
Dr. Angelika B. Hirsch
Dozentin, Ausbilderin, Erzählerin
Veranstaltungsort
Home Care e.V.
Brabanter Strasse 21
10713 Berlin
Kosten
Unterkunft und Verpflegung
auf privater Basis
Kursgebühr
210,-
Bei Buchung und Bezahlung
bis zum 6.3.2024: 200,-
Anmeldung
Bitte melden Sie sich an
info@maerchen-emg.de